Manuelle Eingabe des SOC (parallel zum Schieber)

Allgemeine Fragen zum Thema SmartHome in openWB
thesorrow101
Beiträge: 674
Registriert: Mo Okt 12, 2020 7:41 am

Re: Manuelle Eingabe des SOC (parallel zum Schieber)

Beitrag von thesorrow101 »

@Gero, ja ich will ja 94%. Ich kann da freilich schnell was in Blockly basteln :)
Aber vielleicht geht es ja auch leicht, das in den Smarthome Bereich zu bringen, dann profitieren auch andere davon. Zugeben, da bewegen wir uns natürlich schon hart in der Schräubchenkunde, da sich der Großteil der Anwendungsfälle durchaus mit den 5%-Schritten realisieren lässt.

@okaegi: get oder set gehen beide, was das Setzen des Wertes angeht, allerdings zieht das GUI in keinem Fall nach. Ich hab mal etwas experimentiert, also es wird simpel gerundet. Die Werte 87-92 = 90% im GUI , 93-97 = 95% usw.

Der über MQTT gesetzte Wert bleibt auch erstmal, allerdings, wird er dann mit Speichern im GUI wie oben erwähnt überschrieben.
Antworten