SoC Opel / PSA wird nicht abgerufen

Alles rund um SoC (Ladezustand des Fahrzeuges). Probleme, Fragen, Fehlfunktionen gehören hier hin
Bernd_M
Beiträge: 14
Registriert: Di Sep 27, 2022 12:34 pm

Re: SoC Opel / PSA wird nicht abgerufen

Beitrag von Bernd_M »

MadMurdock hat geschrieben: Sa Sep 30, 2023 5:07 pm Hallo zusammen,

ich betreibe immer noch die OpenWB in Version 1.9.303.0.
Bis vor etwa 2 Monaten funktionierte der SoC Abruf von den PSA Servern. Von heute auf morgen nicht mehr.

LOG Auszug:

Code: Alles auswählen

2023-09-30 19:01:45: PID: 6280: Lp1: Nothing to do yet. Incrementing timer. 5 min online interval wait: 1 (LV1) at 132 main modules/soc_psa/main.sh
2023-09-30 19:01:35: PID: 4944: Lp1: Nothing to do yet. Incrementing timer. 5 min online interval wait: 0 (LV1) at 132 main modules/soc_psa/main.sh
2023-09-30 19:01:28: PID: 3595: Lp1: Fetching SoC from Opel failed (LV0) at 165 main modules/soc_psa/main.sh
2023-09-30 19:01:25: PID: 3595: Lp1: Fetching SoC from Opel (LV0) at 135 main modules/soc_psa/main.sh
2023-09-30 19:01:15: PID: 2252: Lp1: Nothing to do yet. Incrementing timer. 5 min online interval wait: 28 (LV1) at 132 main modules/soc_psa/main.sh
2023-09-30 19:01:05: PID: 885: Lp1: Nothing to do yet. Incrementing timer. 5 min online interval wait: 27 (LV1) at 132 main modules/soc_psa/main.sh
2023-09-30 19:00:55: PID: 31943: Lp1: Nothing to do yet. Incrementing timer. 5 min online interval wait: 26 (LV1) at 132 main modules/soc_psa/main.sh
Das ganze wiederholt sich immer wieder.
Die Daten sind korrekt eingetragen und sogar die APP funktioniert (meistens..)

Hat jmd eine Idee? Habe ich Infos vergessen?

Viele Grüße
Hallo,

seit ein paar Tagen habe ich das Problem bei meinem Corsa, dass der SoC zwar korrekt ausgelesen wird, das Laden allerdings nicht bei dem eingestellten maximalen SoC stoppt. Die Batterie wird immer auf 100% aufgeladen. Eingestellt sind aber 80%. Das hat auch immer funktioniert, nur jetzt eben nicht mehr. Client-ID und Client-Secret im PSA-Modul sind korrekt eingetragen.
Meine Fragen:
1. Weiß jemand, woran das liegen könnte?
2. Wie komme ich an die Log-Dateien ran, die hier gepostet wurden?

Danke und viele Grüße,
Bernd
cstueckrath
Beiträge: 8
Registriert: Do Nov 11, 2021 7:47 am

Re: SoC Opel / PSA wird nicht abgerufen

Beitrag von cstueckrath »

Bei mir geht es mit dem Abruf auch nicht mehr - ich bringe das aber in Zusammenhang mit einer Einrichtung von EEVEE. Das habe ich gemacht, damit der PSA-Car-Controller die Kartendaten abrufen kann.
Bei der EEVEE-Einrichtung wird offenbar eine Art B2B-Schnittstelle des Fahrzeugs oder der API aktiviert, die dann auch die GPS-Daten enthält (bringt für die App selbst leider nichts).

Vielleicht hilft das bei der Problemermittlung.
Benutzeravatar
mrinas
Beiträge: 1899
Registriert: Mi Jan 29, 2020 10:12 pm

Re: SoC Opel / PSA wird nicht abgerufen

Beitrag von mrinas »

Das Tronity Modul unterstützt im aktuellen Master (=nightly) des 2er release die manuelle Berechnung. Das sollte allen mit PSA Modellen helfen, ich hab' auch eben den Ladepunkt in der Garage fürs Auto der Frau auf das 2er Release gehoben.

ah moment, das Feature ist schon drin, der Knopf in der UI fehlt noch. Kommt bestimmt auch gleich..
15,2kWp SMA (SB4000TL-21, SB3.0, STP6.0-SE + BYD HVS, EnergyMeter), openWB Standard+, openWB Pro, Peugeot e2008, Tesla Model Y LR.
cstueckrath
Beiträge: 8
Registriert: Do Nov 11, 2021 7:47 am

Re: SoC Opel / PSA wird nicht abgerufen

Beitrag von cstueckrath »

wobei es aktuell vermutlich seit zwei Wochen generell defekt ist, siehe
https://github.com/flobz/psa_car_controller/issues/733
https://github.com/Stellantis/stellanti ... issues/128
LenaK
Beiträge: 1009
Registriert: Fr Jan 22, 2021 6:40 am

Re: SoC Opel / PSA wird nicht abgerufen

Beitrag von LenaK »

mrinas hat geschrieben: Fr Feb 02, 2024 1:29 pm Das Tronity Modul unterstützt im aktuellen Master (=nightly) des 2er release die manuelle Berechnung. Das sollte allen mit PSA Modellen helfen, ich hab' auch eben den Ladepunkt in der Garage fürs Auto der Frau auf das 2er Release gehoben.

ah moment, das Feature ist schon drin, der Knopf in der UI fehlt noch. Kommt bestimmt auch gleich..
Das ist auch schon gemergt. Hast Du die Seite neu geladen?
Benutzeravatar
mrinas
Beiträge: 1899
Registriert: Mi Jan 29, 2020 10:12 pm

Re: SoC Opel / PSA wird nicht abgerufen

Beitrag von mrinas »

LenaK hat geschrieben: Fr Feb 02, 2024 2:33 pm
mrinas hat geschrieben: Fr Feb 02, 2024 1:29 pm Das Tronity Modul unterstützt im aktuellen Master (=nightly) des 2er release die manuelle Berechnung. Das sollte allen mit PSA Modellen helfen, ich hab' auch eben den Ladepunkt in der Garage fürs Auto der Frau auf das 2er Release gehoben.

ah moment, das Feature ist schon drin, der Knopf in der UI fehlt noch. Kommt bestimmt auch gleich..
Das ist auch schon gemergt. Hast Du die Seite neu geladen?
joa stimmt, da isser, der Haken den ich gebaut habe. Entweder hab' ich den übersehen oder es war tatsächlich ein Refresh-problem (wenngleich das ja eigentlich nicht mehr existieren sollte). Anyway, der Button ist da.
15,2kWp SMA (SB4000TL-21, SB3.0, STP6.0-SE + BYD HVS, EnergyMeter), openWB Standard+, openWB Pro, Peugeot e2008, Tesla Model Y LR.
Open
Beiträge: 43
Registriert: Do Jun 30, 2022 7:55 pm

Re: SoC Opel / PSA wird nicht abgerufen

Beitrag von Open »

Gibt es zu der Thematik SoC Abfrage Stellantis eigentlich schon irgendwelche Neuigkeiten?
Mein letzter Stand, auch aus diversen Github Diskussionen, ist der, das es wohl eine Möglichkeiten geben soll, das wieder abzufragen. Auch ohne den Umweg über Tronity.

Das die das abfragen können hängt vermutlich an der Zertifizierung der Anwendung bei Stellantis. Oder?


Grüße
Benutzeravatar
mrinas
Beiträge: 1899
Registriert: Mi Jan 29, 2020 10:12 pm

Re: SoC Opel / PSA wird nicht abgerufen

Beitrag von mrinas »

Bitte für PSA derzeit den Weg über Tronity + manuelle Berechnung gehen.
Derzeit sehe ich keinen sinnvollen Weg das PSA Modul wieder lauffähig zu bekommen. Durch Änderungen Seitens PSA können wir uns nicht mehr als mobile App tarnen. Es gibt eine offizielle API um die notwendigen Daten abzurufen, aber PSA reagiert auf die Registrierungsanfrage nicht. Und selbst wenn wäre das Modell kaum geeignet für eine lokale Installation wie das bei unseren openWBs der Fall ist.
15,2kWp SMA (SB4000TL-21, SB3.0, STP6.0-SE + BYD HVS, EnergyMeter), openWB Standard+, openWB Pro, Peugeot e2008, Tesla Model Y LR.
Kitmgue
Beiträge: 142
Registriert: Di Mär 09, 2021 1:58 pm

Re: SoC Opel / PSA wird nicht abgerufen

Beitrag von Kitmgue »

Also der flobz/psa_car_controller (https://github.com/flobz/psa_car_controller) hat es mittlerweile hinbekommen.
Da kriege ich meine Daten problemlos angezeigt.

Jetzt könnte man
a) schauen, wie die das gemacht haben und ob sich das migrieren lässt
b) im EVCC Module das Template (https://docs.evcc.io/docs/devices/vehic ... controller) für den PSA Car Controller freischalten (wird dort derzeit nicht bei der Auswahl angezeigt) und man könnte diesen Umweg gehen

Wobei b) wahrscheinlich vom Support her umständlich ist (Docker notwendig)
openWB series2 standard+
LP1 : intern
LP2: smartWB

EVU: Sunny Home Manager 2.0
PV1: SMA STP 20000 TL (20,4 kWp)
kein Speicher
EV: e-Up und e-C4
Wärmepumpe: THZ 504 mit ISG Web
Benutzeravatar
mrinas
Beiträge: 1899
Registriert: Mi Jan 29, 2020 10:12 pm

Re: SoC Opel / PSA wird nicht abgerufen

Beitrag von mrinas »

Das mit dem PSA CarController hab' ich mir angeschaut, halte das aber für wenig zielführend. Hier muss man mit der Debug (F12) Konsole nach der Anmeldung den Redirect-Link bzw. Code fischen und eingeben. Das möchte ich so nicht implementieren da das sicherlich reihenweise Probleme geben wird.

EVCC hatte mal durchblicken lassen dass die Fortschritte mit der PSA Anbindung & Registrierung einer App machen, ggf. kann man den Weg dann gehen und PSA Fahrzeuge neben Tronity auch über EVCC bedienen.
15,2kWp SMA (SB4000TL-21, SB3.0, STP6.0-SE + BYD HVS, EnergyMeter), openWB Standard+, openWB Pro, Peugeot e2008, Tesla Model Y LR.
Antworten