DIY - Wallbox

OpenWB nachgebaut?
Bericht über die Umsetzung hier rein!
Antworten
tonschmied72
Beiträge: 1
Registriert: Do Mai 16, 2024 5:59 am

DIY - Wallbox

Beitrag von tonschmied72 »

Hallo Forengemeinde,

nachdem ich seit über 3 Jahren hier nur mitlese habe ich mich heute dann doch mal registriert.

Zu meiner Wallbox:
Anfang 2020 habe ich meinen Tesla (M3LR) bestellt und mir überlegt, wie ich den zuhause dann auch laden will. Also einen Schaltungsvorschlag mit einer DIN-EVSE nachgebaut. Hat zuerst einfach nur mit11kW geladen.
Weil es mich kurz danach interessiert hat, wieviel ich so in den Tesla lade (und um die Ladeverluste zusehen) habe ich das billigste Smartmeter, was A.... so im Angebot hatte, als reine Anzeige nachgerüstet. Ist ein Sinotimer für damals unschlagbare 10,49 Euro.
Im Sommer 2022 habe ich eine 8,4kWp Solaranlage auf mein Haus geschraubt, so dass PV-Überschuss-Laden für mich interessant wurde - so bin ich hier gelandet. Einen 2er RasPi mit WLAN-Stick hatte ich eh noch übrig und ein Modbus-Adapter vom Chinesen (ch341) war auch keine riesige Investition.
Irgendwann habe ich am Smartmeter die Buchsen für RS485 entdeckt... Die erste Freude war schnell verflogen, denn das Smartmeter war zu keinem der in openWB Software angebotenen kompatibel. Also habe ich das Modul vom SDM630 "reverse engineered" und an den Sinotimer angepasst - Läuft erschreckend gut mit 1.9x Software. Nur beim Updaten muss ich immer "meine" Datei wieder einfügen.
Dieses Jahr sind noch eine weiter Solaranlage mit 4,4kWp und ein Zero Motorrad dazu gekommen.

Momentan versuche ich immer mal wieder die 2.x er Software zu Laufen zu bekommen, die sieht aber meine Modbusgeräte überhaupt nicht...

Das Bild zeigt nicht den letzten Stand und wirkt zugegebenermaßen etwas unaufgeräumt.. Mittlerweile sind noch 2 16A Schalter angebracht, um eine (primitive) Phasenumschaltung zu realisieren.
wb.JPG
wb.JPG (34.81 KiB) 2684 mal betrachtet
DIY-Wallbox mit openWB
1x8,4kWp Fronius WR mit 10kW BYD-Speicher
1x4,4kWp Fronius WR
Tesla Model 3 LR
Zero SR/F
Antworten