Support: MyRenault (Zoe)

Alles rund um SoC (Ladezustand des Fahrzeuges). Probleme, Fragen, Fehlfunktionen gehören hier hin
Sp4gg0
Beiträge: 16
Registriert: So Jul 09, 2023 6:31 am

Re: Support: MyRenault (Zoe)

Beitrag von Sp4gg0 »

Dat gibbet ja nicht, nach dem Update wird plötzlich der SoC angezeigt :D
Danke für die schnelle Hilfe!
OpenWB series 2 standard+, Version: 1.9.301 (aktuell)
Wechselrichter: SG10RT Sungrow
ZOE Intens R135 Z.E.50
etnie83
Beiträge: 50
Registriert: Mo Okt 10, 2022 8:17 am

Re: Support: MyRenault (Zoe)

Beitrag von etnie83 »

Sp4gg0 hat geschrieben: So Jul 09, 2023 7:55 pm Achso klar,
hab mir eben schon die Rückmeldungen zu 300 und 301 durchgelesen, konnte aber nicht schlimmes entdecken.

Kann ich ja auch bedenkenlos machen oder?
(Backup hab ich aber trotzdem schonmal erstellt )
In der Changelog von 1.9.300
SoC Renault: Aktualisierung der Keys
den Punkt hattest du überlesen ;)
etnie83
Beiträge: 50
Registriert: Mo Okt 10, 2022 8:17 am

Re: Support: MyRenault (Zoe)

Beitrag von etnie83 »

Renault ist anscheinend down. Zumindest nirgends Daten abrufbar.
App nicht, hassio nicht, openwb2 nicht :(
Laut Log antwortet der RenaultServer mit Error 500

Wäre es möglich bei einem Fehler das anstatt 0% nur -% oder was anderes angenommen wird. Damit der WB klar ist das es gerade keine richtigen Daten gibt?
Die WB hat schön auf MinSOC mit 16A geladen weil es dachte das Auto wäre leer auf 0%. Somit wurde der Hausakku genutzt weil schon wenig Sonne heute da war. Zum Glück gleich gesehen und gewundert.

EDIT:
Wie vermutet geht es heute wieder aber trotzdem bleibt die Frage ob es so schlau ist auf 0% SoC zu schalten wenn die Abfrage fehlerhaft war/ist. Besser wäre ein NONE oder UNDEF aber bitte kein 0%! Wenn das nicht geht wenigstens auf 100% schalten damit die WB nicht mit laden anfängt.

EDIT2:
Gibt aber anscheinend noch Probleme weil die Daten auch über die Renault-App sehr langsam ankommen und manchmal gar nicht (Timeout)
Stivmaster
Beiträge: 111
Registriert: Mi Jul 24, 2019 5:24 pm

Re: Support: MyRenault (Zoe)

Beitrag von Stivmaster »

Ich bekomme auch keine Daten. Renault App bleibt auch leer.
Mini-le
Beiträge: 18
Registriert: Di Aug 08, 2023 1:30 pm

Re: Support: MyRenault (Zoe)

Beitrag von Mini-le »

etnie83 hat geschrieben: So Aug 27, 2023 7:54 pm Renault ist anscheinend down. Zumindest nirgends Daten abrufbar.
App nicht, hassio nicht, openwb2 nicht :(
Laut Log antwortet der RenaultServer mit Error 500

Wäre es möglich bei einem Fehler das anstatt 0% nur -% oder was anderes angenommen wird. Damit der WB klar ist das es gerade keine richtigen Daten gibt?
Die WB hat schön auf MinSOC mit 16A geladen weil es dachte das Auto wäre leer auf 0%. Somit wurde der Hausakku genutzt weil schon wenig Sonne heute da war. Zum Glück gleich gesehen und gewundert.

EDIT:
Wie vermutet geht es heute wieder aber trotzdem bleibt die Frage ob es so schlau ist auf 0% SoC zu schalten wenn die Abfrage fehlerhaft war/ist. Besser wäre ein NONE oder UNDEF aber bitte kein 0%! Wenn das nicht geht wenigstens auf 100% schalten damit die WB nicht mit laden anfängt.

EDIT2:
Gibt aber anscheinend noch Probleme weil die Daten auch über die Renault-App sehr langsam ankommen und manchmal gar nicht (Timeout)
Hab exakt das selbe Problem, keine Daten für den Dacia und Renault vorhanden.
Auch die Idee mit den 0% find eich gut, ich habe minladen und zeitladen nach SOC aktiv.
Auch bei mir zieht er es aus dem Heimspeicher was unvorteilhaft ist.
LutzB
Beiträge: 3375
Registriert: Di Feb 25, 2020 9:23 am

Re: Support: MyRenault (Zoe)

Beitrag von LutzB »

Antworten