openWB software 2.1.3 Alpha 2

Gesperrt
LenaK
Beiträge: 920
Registriert: Fr Jan 22, 2021 6:40 am

openWB software 2.1.3 Alpha 2

Beitrag von LenaK »

An Version 2.1.3 Alpha 2 wird gearbeitet. Bisher umgesetzt wurden:

Als neue Features hinzugekommen sind:
  • RFID-Identifikation an der openWB Pro (bitte die Hinweise in der separaten Ankündigung beachten)
  • Strompreisbasiertes Laden: Bei Sofort- und Zeitladen wird nur geladen, wenn der Strompreis unter dem maximalen angegeben Strompreis liegt. Für Zielladen wird die Ladedauer ermittelt und dann zu den günstigsten Stunden geladen.
  • Rundsteuerempfängerkontakt (RSE): Statt der Pins auf der AddOn-Platine kann ein LAN-Modul genutzt werden (demnächst im Shop erhältlich). Die RSE-Anbindung kann nun auch über das UI konfiguiert werden.
Als neue Module hinzugekommen sind:
  • Deye
  • aWATTar
  • Tibber
  • Voltego
Probleme behoben wurden für:
  • Dem Speicher werden bei Speichervorrang 100 Watt Einspeisung gelassen, damit er hochregeln kann. In manchen Fällen hat der Speicher trotz Vorrang nicht mit voller Leistung geladen.
  • Regelbereich wird korrekt berücksichtigt.
  • Kostal Plenticore: Zählerstände werden aus Register ausgelesen und nicht berechnet.
  • Zielladen: Es wird nun mit der maximalen Stromstärke geladen, wenn der Termin in Gefahr ist.
Folgende Verbesserungen haben wir umgesetzt:
  • Es wird maximal dreimal versucht, eine Phasenumschaltung durchzuführen. Danach wird mit der aktuellen Phasenzahl weitergeladen.
  • Es gibt einen neuen Regelmodus: Ausgewogen. Einspeisung/Bezug sollen im Bereich -115W bis 115W liegen.
  • CP-Unterbrechung bei der smartWB
  • Die Systemmeldungen in den Einstellungen werden nach 10 Sekunden ausgeblendet und können über einen separaten Bereich ("Glocke" oben rechts) angezeigt werden
  • Am Display können jetzt auch ID-Tags zur Freischaltung und Auswahl von Fahrzeugen eingegeben werden ("Taschenrechner" Symbol)
  • Alle Zeitstempel haben das Unix-Timestamp-Format.
  • Fehlermeldungen der externen openWB werden an die primary openWB weitergereicht und dort im Status und auf der Hauptseite angezeigt.
  • Anpassung der Default-Werte bei der Neuerstellung von Zählern und Fahrzeugvorlagen: für das Lastmanagement der Zähler (3*35A, 24kW) und Mindeststrom in der Standard-Fahrzeugvorlage (10A), allen anderen Fahrzeugvorlagen 6A.
  • Anteile, aus welchen Quellen die Energie stammt, für Ladepunkte und Hausverbrauch (Unter Annahme einer gleichmäßigen Aufteilung)
Die Pull Requests, die in GitHub mit dem Meilenstein 2.1.3 markiert sind, werden in den nächsten Tagen nach und nach gemergt.
Bitte beachtet, dass der master-Zweig potentiell Fehler enthalten kann. Vor dem Update unbedingt eine Sicherung erstellen!

Wir bedanken uns bei allen Testern für Euer Feedback und das Beisteuern von Code!

Rückmeldungen bitte dort: viewtopic.php?t=7952
Gesperrt